Factoring Informationen

Die Auftragslage ist gut, aber Ihrem Unternehmen mangelt es an Liquidität? Dann verkaufen Sie offene Forderungen mit Zahlungsziel an einen Factor! Sie erzielen nicht nur einen schnellen Liquiditätszufluss, sondern senken gleichzeitig das Ausfallrisiko. Außerdem verbessert sich die Bilanzstruktur Ihres Unternehmens und das Rating steigt. Nutzen Sie Factoring als Alternative zu einem klassischen Bankkredit!

Offene Forderungen verkaufen: Ihr schneller Weg zur mehr Liquidität

Um neue Kunden zu gewinnen, müssen Sie nicht nur mit Ihren Produkten oder Dienstleistungen überzeugen. Einige Käufer erwarten weitere Serviceleistungen, um sich für einen Kauf zu entscheiden. Neben einem zuverlässigen Kundendienst und einem entgegenkommenden Beschwerdemanagement zählt dazu auch die spätere Bezahlung der Rechnung. Ihrem Käufer bietet es einige Vorteile, wenn er die gekauften Produkte erst nach 30 bis 90 Tagen bezahlen muss. Gleichzeitig verzichten Sie in diesem Zeitraum auf Liquidität, die Ihre Firma dringend benötigt. Die Lösung liegt darin, dass Sie die Forderungen verkaufen. Diesen Vorgang bezeichnet der Finanzmarkt als Factoring. Sobald Sie die offenen Rechnungen verkaufen, steigern Sie die Liquidität Ihres Unternehmens und profitieren von weiteren Vorteilen.

Forderungen verkaufen: Vorteile und Nachteile

Ihre Kunden zahlen offene Rechnungen verspätet oder überhaupt nicht? Dieses Verhalten kann zu eigenen Zahlungsschwierigkeiten führen, die Sie jedoch einfach vermeiden können. Wenn Sie die offenen Rechnungen verkaufen, steigern Sie sofort die Liquidität Ihres Unternehmens und verringern das Ausfallrisiko. Außerdem bietet Ihnen Commercial Factoring weitere Vorteile, wenn Sie offene Forderungen verkaufen:

  • übersichtliche Factoringverträge 
  • schnelle Abwicklung 
  • günstige Konditionen 
  • Verkürzung der Bilanz 
  • bessere Bonität und besseres Rating bei Banken und Geschäftspartnern 
  • auf Wunsch Entlastung der Debitorenbuchhaltung

Nur wenige Nachteile

Zu den wenigen Nachteilen, wenn Sie Forderungen verkaufen möchten, gehört die Einschränkung auf bestimmte Branchen. Vor allem Unternehmen aus der Baubranche müssen nach einem Anbieter suchen, der VOB Factoring anbietet. VOB ist die Abkürzung für die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen. Um bei Commercial Factoring Rechnungen verkaufen zu können, sollte Ihr Unternehmen in einer dieser Branchen tätig sein:

  • Start-ups und Existenzgründer 
  • Transport- und Logistikbranche 
  • E-Commerce und Handel 
  • Druckerei- und Verlagsgewerbe 
  • Lebensmittelindustrie 
  • Personaldienstleister

Außerdem verlangen die Factoringunternehmen einen jährlichen Mindestumsatz von den Unternehmen, die Forderungen verkaufen. Bei Commercial Factoring liegt der geforderte Jahresumsatz bei 100.000,00 Euro. Somit bieten wir auch kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) die Möglichkeit, offene Rechnungen mit Zahlungsziel zu verkaufen und so die Liquidität zu erhöhen. Dabei gehen wir individuell auf die Anforderungen der einzelnen Betriebe ein und finden auch für Ihre Firma die optimale Factoringlösung!

Schnell. Sicher. Unkompliziert. Forderungen verkaufen:

CF Commercial Factoring - Ihr starker Partner!

Offene Rechnung verkaufen bei Commercial Factoring

Wenn Sie Forderungen verkaufen möchten, ist der Anbieter Commercial Factoring Ihr Ansprechpartner. Durch unsere langjährige Erfahrung bieten wir Ihnen eine umfassende Beratung und attraktive Konditionen zur schnellen und einfachen Steigerung der Liquidität. Wir arbeiten gemeinsam mit Ihnen den Factoringvertrag aus. Informieren Sie sich in einem unverbindlichen Gespräch über unsere günstige Kostenstruktur und die weiteren Bedingungen, damit Sie Forderungen verkaufen können. Für ein erstes Angebot benötigen wir nur wenige Angaben von Ihnen:

  • Name Ihres Unternehmens 
  • Branche 
  • Jahresumsatz 
  • Ihre Kontaktdaten


In dem Beratungsgespräch erklären wir Ihnen gerne auch die weiteren Zusatzleistungen, die wir Ihnen bieten, wenn Sie offene Forderungen an uns verkaufen.

Forderungen verkaufen: Zusatzleistungen

Neben einem zuverlässigen Liquiditätszufluss bietet Ihnen der Forderungsverkauf an Commercial Factoring auch noch diese zusätzlichen Leistungen:

  • Bonitätsprüfung Ihrer Kunden 
  • Übernahme von Debitorenbuchhaltung und Mahnwesen 
  • keine Forderungsausfälle mehr 
  • Wettbewerbsvorteile durch mehr Liquidität 
  • Umsatzsteigerung und Expansion durch stabile Finanzdecke
Jetzt Kontakt aufnehmen

Alle Einzelheiten zur Einwilligungserklärung finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.