Vor allem mittelständische und kleine Unternehmen sowie Existenzgründer haben es zunehmend schwerer, sich bei Banken Kapital zu beschaffen. Die Vergabe von Krediten ist mit immer mehr Auflagen behaftet – Bonität und Rating entscheiden maßgeblich darüber, ob ein Kredit überhaupt bewilligt wird bzw. zu welchen Konditionen er vergeben wird. Meist sehen sich Unternehmen gegenüber Banken in der schlechteren Position und müssen annehmen, was ihnen angeboten wird. Die Bilanz lässt sich allerdings mit Hilfe von Factoring optimieren – und damit auch das Rating, das für die Kreditvergabe maßgeblich ist.

 

Der fortlaufende Forderungsverkauf an einen Factor sorgt dafür, dass sich nicht nur die Liquiditätslage von Unternehmen verbessert, sondern das Factoring sich auch positiv auf die Bilanzkennzahlen auswirkt. So bringt das Factoring eine Erhöhung der Eigenkapitalquote mit sich und verkürzt die Bilanz. Aus der verbesserten Bilanzstruktur geht ein besseres Rating hervor, welches wiederum zu einer besseren Bonitätseinstufung bei Banken sorgt. Somit sorgt die Bilanzoptimierung via Factoring dafür, dass sich Kredite leichter durchsetzen lassen bzw. günstigere Konditionen verhandelt werden können. Unternehmen erzielen dank Factoring eine bessere Verhandlungsposition bei Banken.

 

Doch nicht nur die Bankenbeziehung wird optimiert: Auch das Verhältnis zu Lieferanten kann sich durch die optimierte Bilanz dank Factoring verbessern. So lassen sich etwa bei Lieferanten bessere Konditionen aushandeln – und neue Geschäftskontakte werden leichter geknüpft.

 

Die verbesserte Bilanzstruktur, die sich durch den Forderungsverkauf erreichen lässt, ist auch für die Zukunft interessant: Maßnahmen wie das 2013 schrittweise neu eingeführte Regelwerk „Basel III“ werden es künftig schwerer machen, Kredite durchzusetzen. Factoring stärkt die Verhandlungsposition gegenüber Banken und bietet sich gleichzeitig bei der Umsatzfinanzierung als alternatives Instrument zum Kontokorrentkredit an.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Alle Einzelheiten zur Einwilligungserklärung finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.